Ich unterstütze dich darin, wieder liebevoll mit dir selbst und deinem Kind verbunden zu sein.

Mir wird immer wieder die Frage gestellt: Warum ich diese Arbeit mache und es mir so ein großes Anliegen ist für die liebevolle und auch verständnisvolle Beziehung zwischen Mutter & Kind da zu sein?

 

Tja, da ich selbst jahrelang Stress, Druck, gesundheitliche Beschwerden und eine nichterfüllende Arbeitertragen habe, weil ich dachte, „das muss so sein“. Ich war in dieser Situation alleine und niemand verstand mich in meiner Not und auch meinen Ängsten. 

 

Wäre ich ein Kind gewesen, hätte ich meinen Frust und meine Überforderung einfach rausgeschrien. Ich hätte Wutanfälle gehabt, hätte getreten und geschimpft und mich total verweigert. Aber als erwachsene Frau darf ich das ja nicht – oder? Ich habe mich angepasst und die eigentliche Vorstellung meines Familienlebens von außen steuern lassen.

 

So ist es mir über Jahre gegangen. Bis ich mich entschieden habe, dass ich so nicht leben will. Dass mein Leben anders werden darf – mir selbst zuliebe UND auch meinen Kindern zuliebe! Ich darf fühlen was mir und meiner Familie guttut und auch so handeln. Und das hat für mich alles verändert.

Der Auslöser für dieses Umdenken war zum Zeitpunkt, als meine Tochter in der 4. Klasse war. Sie wollte auf Grund von Mobbing nicht mehr in die Schule gehen. Du kannst Dir bestimmt vorstellen, wie es einer Mutter dabei geht. Vielleicht kennst Du die Situation ja sogar auch selbst: Dein Kind steht weinend vor Dir und Du weißt, dass es ihm überhaupt nicht gut geht. Dein Mutterherz schreit, dass Du es unter diesen Umständen nicht in die Schule schicken kannst. 

 

Gleichzeitig weißt Du aber auch: Schulpflicht, System, es geht nicht anders, wir müssen da alle durch … 

 

Für mich war diese Situation schwer zu ertragen. Und ja, dabei schwingt auch immer dieses Gefühl des Versagens mit: Wieso geht es gerade MEINEM Kind so? Wieso kriegen „alle anderen“ Mütter das hin, nur ich nicht? Was habe ich falsch gemacht? 

 

Ich spürte, dass ich das allein nicht mehr bewältigen konnte und sehnte mich nach einer Lösung, die wieder Leichtigkeit und Freude in unser angespanntes Familienleben bringen würde.

Auf diesem Weg entdeckte ich die Evolutionspädagogik, und das war für mich eine richtige Erleuchtung! Zielgerichtet und in kürzester Zeit konnten meine Tochter und ich Verstrickungen auflösen, die uns beiden nicht bewusst waren und die uns ohne Hilfe vielleicht Jahre an Leichtigkeit und Lebensqualität gekostet hätten. 

  

Die Evolutionspädagogik begleitet mich noch immer und ist auch heute noch ein Bestandteil meiner Arbeit. Allerdings habe ich sie verfeinert, ergänzt (mit der päd. Kinesiologie, als Inner Balance Coach und mutterleicht-Trainerin) und immer mehr angepasst, sodass sie besonders Müttern und ihren Kindern hilft. Denn ich weiß, ich hätte damals nicht Monate oder Jahre Zeit gehabt. Ich brauchte eine schnelle, wirksame Veränderung, die uns Erleichterung brachte.

Mit dem Größer werden meiner Kinder veränderten sich auch die Herausforderungen innerhalb und außerhalb unserer Familie. Aus diesem Grund machte ich mit Ausbildungen weiter, die mich auch gleichzeitig in meiner Persönlichkeitsentwicklung unterstützten. Uns so zog auch Human Design in unsere Familie ein oder auch die Ausbildung zum EmTrace-Emotionscoach. Was wurde mir und unserer Familie dadurch möglich? 

Ein glückliches Familienleben voller innerer Zufriedenheit, Klarheit und Selbstbewusstsein. Die Beziehung zwischen mir und meinen Kindern ist leichter und voller Freude. Und was mir ganz wichtig ist, ich als Mutter & Frau komme dabei in meinen unterschiedlichen Rollen und Bedürfnissen nicht zu kurz.​​

"Ich glaube, das ist eine Sache, auf die man sich einlassen muss,
...aber es ist eine Reise, auf die es sich lohnt zu gehen. Und alles was wir brauchen, ist ein bisschen Mut!"

Zitat Kundenfeedback

CF95F95D-8512-40BE-A596-A2E534EBC62E_1_201_a_edited_edited_edited.jpg

MEIN 
ERFAHRUNGSWEG

  • Ausbildung zur Schriftsetzerin

  • Studium zum Dipl.-Ing. der Druckereitechnik von 1994 - 1997

  • Danach mehrere Jahre in verschiedenen Druckereien als Führungskraft und Ausbilderin im Bereich Druckvorstufe tätig. 

  • Ausbildung zur Evolutionspädagogin®/ Lernberaterin P.P.© am Institut für Praktische Pädagogik in München 2014

  • Ausbildung zum Coach  P.P.© am Institut für Praktische Pädagogik in München 2016

  • Freiberuflich tätig als Lernberaterin, Evolutionspädagogin seit 2014 und als Coach P.P.® seit 2016

  • Ausbildung Brain-Gym I und II am Paracelsus Institut Stuttgart im Frühjahr 2017

  • EDUK-F bei Lydia Bose in München (Licht-Gesundheit-Energie-Zentrum) 2017

  • Touch for Health I und II am Paracelsus Institut Stuttgart​

  • InnerBalance Coach bei Nina Pettenberg in Nürnberg 2019

  • mutterleicht-Trainerin bei Nina Pettenberg in Nürnberg 2020

  • Optimale Gehirnorganisation bei Lydia Bose in Düsseldorf 2020

  • Integration der Motorischen Entwicklung bei Lydia Bose in Düsseldorf 2020

  • Ausbildung zum Lerncoach, ganzheitlicher Lerntrainer LRS & Dyskalkulie bei Lern-Ort 2020

  • Positive Psychologie & Kinesiologie bei Lydia Bose in Düsseldorf 2020

  • Ausbildung zum Holistic Human Design Coach bei Allabouthumandesign  Stephie Löber Frühjahr 2021

  • Ausbildung emTrace®-Emotionscoach Level 1 bei Juli Scheld im Mai 2021

  • Ausbildung emTrace®-Emotionscoach Level 2 bei Juli Scheld im August 2021

  • Living Your Design bei Barbara Peddinghausen Human Design Academy November 2021

  • Grundlagen 1 / Rave ABC Human Design bei Barbara Peddinghausen Human Design Academy Februar 2022

  • PHS/Primary Health -System Masterclass bei Barbara Peddinghausen Human Design Academy März 2022

  • Grundlagen 2 (RC1) Human Design bei Barbara Peddinghausen Human Design Academy März 2022

  • Grundlagen 3 (RC2) Human Design bei Barbara Peddinghausen Human Design Academy April 2022

  • diverse Human Design Fortbildungen bei Florian Ludwig Herbst 2021 - Frühjahr 2022

  • seit Februar 2021 fortlaufende Weiterbildung im Bereich Human Design bei Alisha Belluga

  • seit November 2022 Heilpraktiker Psychotherapie i.A./Kompass Akademie für Naturheilkunde in Nürtingen