Was bringt mir HumanDesign in meiner Familie?





Human Design unterstütz dich in der Begleitung deines Kindes


Überall taucht im Moment Human Design auf und jeder lernt es. Mir fällt es aber immer mehr auf, dass die Anwendung im Alltag total vergessen wird. Es schenkt uns viele Erkenntnisse, aber wie hilft mir Human Design jetzt eigentlich in meiner Familie?


Und da kann ich dir aus der Sicht einer Mutter die schon große Kinder hat und seit 7 Jahren Familiencoach ist, dass dies gar nicht so einfach ist, denn wir tragen alle Konditionierungen aus unserer eigenen Kindheit mit uns rum und auch unsere Kinder werden durch das Umfeld und uns bereits konditioniert. Das bedeutet, dass Human Design integrierbar ist, wenn auch diese Aspekte in der Umsetzung berücksichtigt werden.


Ich möchte mit dir teilen, wie ich Human Design in unserem Familienalltag anwende. Es hilft mir als Mutter dabei wahrzunehmen, reflektieren, die Perspektive zu wechseln und dann ins Tun zu kommen und zwar so wie es mir und auch meiner Familie entspricht. Und genau dieses praktische, gelebte Wissen, indem Konditionierungen, Emotionen, Blockaden des Gehirns ebenfalls mit einbezogen werden und meine Erfahrungen stelle ich dir in meinen Coachings zu Verfügung. Human Design wird dadurch fühlbar und umsetzbar in deinem Familienalltag.



Wie Human Design unseren Familienalltag bereichert


1. Besseres Verständnis

Ich erhalte die Möglichkeit, meine Kinder in ihrer Einzigartigkeit zu verstehen. Sie sind nicht wie ich und ich kann sie auch nicht so erziehen wie ich es gerne hätte, denn dann verbiege ich sie. Ihre Stärken und auch kleinen Schwächen weiss ich jetzt und kann sie darin auch besser verstehen und stärken. Ihre Schwächen sind Lernfelder und diese dürfen sie für eine glückliche Zukunft kennenlernen. Sie sind so wunderbar und dies zu unterstützen wie es ihnen entspricht fühlt sich einfach großartig an.

2. Unterschiede achten

Als Generator tickt man ganz anders als Projektor. Ich habe viel mehr Energie als meine Projektorkinder und deshalb brauchen wir ganz unterschiedlich Pausen. Auf Grund meines Wissens brauche ich mit ihnen deshalb nicht mehr streiten oder sie verurteilen wenn sie nach der Schule kaputt sind und sich erstmal ausruhen müssen. Sie sind nicht faul...sie handeln entsprechend ihres Energietyps.

3. Persönlichkeit akzeptieren

Das war so eine Erleichterung, denn unsere Tochter ist diejenige, die sehr viel Sicherheit und Wissen über etwas braucht bis sie es dann ausprobiert. Und sie probiert nicht nur einmal aus, denn jedesmal wenn etwas in die Hose geht, dann lernt sie aus dieser Erfahrung. Wenn ich sie beschützen möchte und alles vorgeben, dann hat sie nie die Möglichkeit zu wachsen.

Bei unserem Sohn habe ich mir früher Gedanken gemacht, da er so oft in seinem Zimmer verschwunden ist und mit niemand Kontakt haben wollte. Er hat sich in seine Höhle zurückgezogen und dort seine Erfahrungen verarbeitet.

4. Emotionen verarbeiten

Beide Kinder kann ich jetzt unterstützen in der Verarbeitung ihrer Emotionen. Ich weiss jetzt, wenn unser Sohn mit uns einkaufen geht, dass die viele Energie die ihn umgibt erstmal unsicher macht und er Zeit braucht. In dieser Zeit dürfen wir ihn nicht stressen, sondern ihn durch begleiten ohne selbst emotional zu werden. Unsere Tochter hat jedoch emotionale Wellen, die wir jetzt erkennen und auch sie hindurch begleiten und zeigen wie sie selber damit umzugehen hat. Für mich ist es eine Bereicherung unseres Familienlebens, unsere Kinder zu achten in ihren Emotionen und diese nicht zu unterdrücken.

5. Beurteilungsfreie Unterstützung

Sie unterstützen, ohne zu urteilen. Nicht viele von uns würden offen sagen, dass wir unsere Kinder beurteilen und manchmal sogar verurteilen, aber dies kann aufgrund unserer eigenen Konditionierung auf so viele subtile Weise geschehen. Also lerne und verfeinere ich, wie ich meine Konditionierung von ihnen fern halte. Ich kann mich dadurch auch immer mehr mich selber annehmen und gleichzeitig unsere Kinder so lassen wie sie wirklich sind. Sie sind einzigartig!




Möchtest auch du, dass dich Human Design in deiner Familie unterstützt?


So kannst du damit anfangen:

  1. Schritt: Du kannst dir die Grundlage im HumanDesign nämlich dein Chart und das deines Kindes z.B. bei geneticmatrix.com kostenfrei erstellen. Es dauert nur ein paar Minuten und du brauchst dazu deine Geburtsdaten (Geburtszeit, Geburtsort, Geburtstag).

  2. Schritt: Sobald du dein Chart hast, fragst du dich vielleicht, was du da eigentlich alles siehst! Die Zahlen, Linien und Farben können überwältigend sein! Diese ganzen Infos geben dir einen Einblick in dein wirkliches ICH und das deines Kindes.

Bist du nun neugierig geworden möchtest die vielen Infos verstehen, die dich und deine Familie unterstützen können. Dann lade ich dich ein, eine Session zu buchen, um deine Reise zu beginnen.

Du erhältst in den Sessions Wissen und Klarheit über dich und dein Kind. Dies ist so eine Erleichterung für deinen Familien- und Businessalltag. Du brauchst dir den Kopf nicht mehr zu zerbrechen und so viele Sorgen machen. Die Verbindung innerhalb der Familie wird sich verändern und ist für die Pubertät und auch für die Zukunft deines Kindes so wertvoll.

Egal wie du mit mir Zusammenarbeiten möchtest in jeder Session ist es mir wichtig, dass ich einen Raum für dich schaffe, in dem du dich fallen lassen kannst, wenn du mit deinem wahren ICH und das deines Kindes in Berührung kommst. Entdeckst welche einzigartige und unglaubliche Person sich unter den ganzen Konditionierungen versteckt. Du kommst wieder in Kontakt mit deiner angeborenen Weisheit, deinen Fähigkeiten und Wünschen. Ich werde dich in diesem Prozess ganz liebevoll unterstützten.


Bei den Sessions in denen wir dein Kind miteinbeziehen lernst du auch das eigentliche ICH deines Kindes kennen und du entdeckst auch wie es sich von dir unterscheidet. Du hast nun die Möglichkeit eine Beziehung zu entwickeln die aus gegenseitigem Respekt, Liebe und Kommunikation geprägt ist. Du machst dir und deinem Kind damit ein wundervolles Geschenk.





REICHE DEINEM KIND DIE HAND, VERSTEHE ES UND LASSE ES STRAHLEN.


Deine Andrea❤️